Bad Gleichenberg

Kurpark Bad Gleichenberg

Inmitten Bad Gleichenbergs wurde ein neues Zentrum geschaffen. Dieses beherbergt neben Geschäften, Apotheke und Arztpraxen auch die Räumlichkeiten der Gemeinde und ein Cafe direkt zum angrenzenden Kurpark.

Nutzfläche

Altbau: 1.500 m² Wohnen
Neubau: 1.450 m² Wohnen

Grundstücksfläche

8.517 m²

Abstellplätze

100 Tiefgarage

Projektstatus

Baubeginn April 2012 - Fertigstellung Dezember 2013

BAUHERR[IN]
GLGB Kurhotel im Park GmbH

PROJEKTENTWICKLUNG & GENERALPLANUNG
Baumeister Leitner Planung & Bauaufsicht GmbH

BESONDERHEITEN
- Umfassende Sanierung des ehemaligen Kurhotels
- Revitalisierung des denkmalgeschützten Gebäudes samt des Kursaals
- Errichtung eines, dem Straßenverlauf folgenden, Neubaus
- Das Projekt liegt direkt am Kurpark. Der Großteil der Wohnungen sind dorthin orientiert.
- Eine Tiefgarage mit rund 100 Stellplätzen wurde auf einer Ebene errichtet.
- Die Baukörper integrieren sich harmonisch in den neugestalteten Kurpark

FAKTEN:
Altbau - Sanierung ehemaliges Kurhotel:
1.500 m² Wohnflächen zu 15 Wohnungen
1.010 m² Büro-/Geschäftsflächen
680 m² Gastroflächen

Neubau:
1450 m² Wohnflächen zu 24 Wohnungen
780 m² Geschäfts- und Ordinationsflächen